Wer sich impfen lässt, kann eine Kuh gewinnen

  • Wer sich impfen lässt, kann eine Kuh gewinnen. Kein Scherz. Auf den Philippinen wird in einer Stadt monatlich eine Kuh verlost als Werbung für die Impfung. – Das geht ja auf keine Kuhhaut!
  • Nur eine Kuh? Also im US-Bundesstaat Ohio kann man eine Million Dollar gewinnen, diese Woche bereits schon einmal passiert. – Naja, lieber ne Impfung im Arm und die Kuh in der Hand, als das Versprechen auf ein Impfangebot im Sommer. Und nicht mal Sommer haben wir!
  • Kühe verlosen zur Impfung, da bekommt der Begriff Herden-Immunität eine ganz neue Bedeutung!
  • Quelle: 20min.ch

    Grauwal vor Mallorca aufgetaucht

  • Ungewöhnlicher Anblick vor Mallorca: Ein verirrter Grauwal ist aus dem Pazifik ins Mittelmeer geschwommen. – Ja, das ist schon verwirrend, dieser Wal-Kampf. 
  • Der Wal wurde getauft auf den Namen… Wally. Und ich dachte, meine Wortspiele wären mies!
  • Vor der Küste Mallorcas wurde ein Wal gesichtet. – Jaja… egal wie kalt das Wasser noch ist, die Engländer gehen rein.
  • Quelle: kleinezeitung.at

    Mexiko: Neue Dinosaurierart entdeckt

    • In Mexiko haben Forscher wohl eine bisher unbekannte Dinosaurierart entdeckt. Die Pflanzenfresserart Tlatolophus galorum. – Eine neue Dinosaurierart? Verrückt, ich dachte, die Dinos wären schon vor Millionen von Jahren ausgestorben…
    • Woran erkennt man einen mexikanischen Dinosaurier? – Am Sombrero!
    • Die Besonderheit des Dinos ist ein 1,30 Meter langer Kamm, der wie eine Trompete funktionierte. – Wieso heißt die Dinoart dann nicht Tlatolophus vuvuzela?

    Quelle: wz.de

    Baum demoliert in München Streifenwagen

    • Tätlicher Angriff auf die Polizei in München… durch einen Baum. Eine große Robinie stürzte plötzlich um und demolierte einen Streifenwagen. – Ich ahnte es schon lange: Immer diese linksautonomen Bäume! 
    • Jaja, es ist Frühling, die Bäume schlagen aus, zum Teil auch sehr gewalttätig.
    • Muss der Baum zur Strafe ins Gefängnis? Dann wäre es eine Knastanie.

    Quelle: n-tv.de

    Riesenpudel verriet Betrügerin auf Mallorca

    • Was kann man tun, wenn man mit einer Million Euro in der Kreide steht? Genau, man täuscht seinen Tod vor und setzt sich nach Mallorca ab. Das machte eine Frau aus Rostock, doch ihr Gläubiger kam ihr auf die Schliche. Die angeblich Verstorbene besaß einen Riesenpudel. Privatdetektive entdeckten den bei einer Gassi-Runde auf Mallorca und am Ende landete Frauchen bei der Polizei. – Jaja. Von wegen tot. Der ging es pudelwohl!
    • Die gesamte Geschichte… ist ja schon ein dicker Hund!
    • Am Ende kommt immer die Wahrheit raus. Quasi des Pudels Kern. 

    Quelle: rnd.de

    Umfrage: 69 Prozent mit Laschet unzufrieden

    • In den Umfragen sieht es düster aus für Armin Laschet: Sogar im Heimatland NRW finden nur 24 Prozent, dass Laschet ein guter Kanzler-Kandidat wäre, aber Söder bekäme 49 Prozent. – Armin Laschet. Das Schalke unter den Kanzlerkandidaten. 
    • Armin Laschet, der Wunschkandidat der SPD. 
    • Armin Laschet sieht sich als Nachkomme von Karl des Großen. Aber inzwischen wird man halt nicht mehr durch die Gnade der Geburt Regierungschef, sondern durch Wahlen. 

    Quelle: n-tv.de

    Homeoffice lässt Kaffeekonsum steigen

    • Schwitzende Hand aufs Herzrasen: Trinkt ihr im Homeoffice auch mehr Kaffee als früher? In Deutschland stieg im letzten Jahr der Kaffee-Umsatz im Schnitt um 20 Tassen pro Kopf. – Meinst du täglich? – Quatsch! – Also stündlich.
    • 20 Tassen Kaffee. Oder wie ich sage: Frühstück.
    • Im Homeoffice trinkt man übrigens: Coffee to Stay

    Quelle: n-tv.de

    Batterie aus nuklearem Abfall soll 28.000 Jahre halten

    • US-Forscher arbeiten gerade an einer Batterie, welche aus nuklearem Abfall und Diamanten besteht. Die soll bis zu 28.000 Jahre halten. – Das sorgt bei Akku-geplagten Smartphone-Besitzern für strahlende Gesichter. 
    • Die Batterie soll ewig lange halten, gibt allerdings nur wenig Energie ab. – Experten nennen sie deshalb den Merkel-Akku.
    • 28.000 Jahre Batterie-Laufzeit? Glaub ich nicht, wenn meine Kids am iPad spielen, wird aus einer All-Day-Battery-Power locker weniger als eine Stunde.

    Quelle: derstandard.at

    Ex-HSV-Fußballprofi mit 320 Kilo Drogen verhaftet

    • Der ehemalige HSV-Star Mustafa Kucukovic hat sich vim Fußball-Talent gewandelt zum Drogendealer. Die Polizei erwischte ihn mit 310 Kilo Drogen wie Marihuana, Kokain und Hasch. – Wie fiel er auf? – Nun, wo er war, fehlte anschließend die Seitenlinie.
    • Moment mal: Ex-HSV-Star oder Fußballprofi?
    • Der ehemalige HSV-Star Mustafa Kucukovic wurde nach Karriere-Ende zum Dealer von Kiloweise Marihuana. – So oder so, er war schon immer gut auf Gras.

    Quelle: n-tv.de

    Freilandeier werden kurz vor Ostern knapp

    • Kurz vor Ostern werden die Freilandeier knapp. Wegen der Geflügelpest müssen vielerorts die Hühner im Stall bleiben, somit gibt es nur Eier aus Bodenhaltung. – Uff. Das Thema Pandemie geht sogar Hühnern auf die Eier.
    • Vor Ostern werden die Freilandeier knapp. – Uff. Ich sag dir: Eier sind das neue Klopapier!
    • Übrigens. Hast du gewusst, dass weiße Hühner weiße Eier legen und braune Hühner braune Eier? – Wenn ich also nen Papagei mit nem Huhn kreuze, kann ich mir zu Ostern das Eierfärben sparen?

    Quelle: t-online.de