Kaviar ist so teuer wie nie

  • Preisschock zu den Feiertagen: Kaviar aus Russland ist so teuer wie nie. Sogar der günstige rote Kaviar kostet über 60 Euro je Kilo. – Die Kaviar-Preise explodieren? Ach du dickes… äh… kleines Ei!
  • Kaviar wird zu den Feiertagen knapp und so teuer wie noch nie. – Ich sag dir: Kaviar ist das neue Klopapier!
  • Gibt es bei Kaviar auch eine Unterscheidung in billige Legeteichbatterien oder freischwimmende Haltung?
  • Quelle: t-online.de

    Papier wird knapp: Preise steigen

  • Papier wird knapp und somit teurer. – Ich sag dir: Klopapier ist das neue Klopapier!
  • Und ob Papier teuer ist, vor allem in Form von Rechnungen und Mahnungen.
  • Da bekommt Wertpapier eine ganz neue Bedeutung!
  • Papier wird so knapp und teuer, an Weihnachten ist das wertvollste an den Geschenken die Verpackung!
  • Quelle: sächsische.de

    Wer sich impfen lässt, kann eine Kuh gewinnen

    • Wer sich impfen lässt, kann eine Kuh gewinnen. Kein Scherz. Auf den Philippinen wird in einer Stadt monatlich eine Kuh verlost als Werbung für die Impfung. – Das geht ja auf keine Kuhhaut!
    • Nur eine Kuh? Also im US-Bundesstaat Ohio kann man eine Million Dollar gewinnen, diese Woche bereits schon einmal passiert. – Naja, lieber ne Impfung im Arm und die Kuh in der Hand, als das Versprechen auf ein Impfangebot im Sommer. Und nicht mal Sommer haben wir!
    • Kühe verlosen zur Impfung, da bekommt der Begriff Herden-Immunität eine ganz neue Bedeutung!

    Quelle: 20min.ch

    Refridgerdating: Dating per Kühlschrank

    Top-Meldung von Montag 11.2.19

    Quelle: https://rp-online.de

    • In Schweden gibt es jetzt Refridgerdating. Das ist Online-Dating wie bei Tinder, nur dass man dafür nicht Fotos von sich nimmt sondern vom Inhalt des Kühlschranks. – Dating mit Kühlschrankfotos? Es stimmt also doch: Liebe geht durch den Magen!
    • In Schweden gibt es jetzt Refridgerdating. Das ist Online-Dating wie bei Tinder, nur dass man dafür nicht Fotos von sich nimmt sondern vom Inhalt des Kühlschranks. – Super, endlich mal ein Online-Dating bei dem es um die inneren Werte geht!
    • In Schweden gibt es jetzt Refridgerdating. Das ist Online-Dating wie bei Tinder, nur dass man dafür nicht Fotos von sich nimmt sondern vom Inhalt des Kühlschranks. – Ah, das ist wie in der Ehe. Wenn es im Bett schon nicht toll ist, dann ist wenigstens der Kühlschrank voll…

    Geschlechtskrankheiten grassieren – Tinder schuld?

    Top-Meldung von Montag 14.1.19

    Quelle: https://www.20min.ch

    • Es stecken sich wieder mehr Schweizer mit Geschlechtskrankheiten wie Syphilis an. Schuld daran sollen Dating-Apps wie Tinder sein. – Ja. Diesen Verdacht kann man nicht so einfach beiseite wischen.
    • Es stecken sich wieder mehr Schweizer mit Geschlechtskrankheiten wie Syphilis an. Schuld daran sollen Dating-Apps wie Tinder sein. – Geschlechtskrankheiten wegen Tinder? Kann mir nicht passieren, ich hab für mein Handy eine Schutzhülle…
    • Es stecken sich wieder mehr Schweizer mit Geschlechtskrankheiten wie Syphilis an. – Ja. Der Kampf gegen Geschlechtskrankheiten ist echt eine Syphilis-Arbeit.
    • Letztes Jahr gab es einen neuen Rekord bei Tripper. – Echt? Also ich nehm ja nie jemand mit, der am Straßenrand steht.

    Technik: Smarte Toilette mit Alexa auf CES vorgestellt

    Top-Meldung von Montag 7.1.19

    Quelle: https://www.digitaltrends.com/

    • Morgen startet die Elektromesse CES in Las Vegas und ein Highlight ist eine smarte Toilette inklusive Sprachsteuerung mit Alexa. – Wow. Das ist mal echt der neueste geile Scheiss!
    • Morgen startet die Elektromesse CES in Las Vegas und ein Highlight ist eine smarte Toilette inklusive Sprachsteuerung mit Alexa. – Ernsthaft? Also ich schei… ja auf Sprachassistenten!
    • Morgen startet die Elektromesse CES in Las Vegas und ein Highlight ist eine smarte Toilette inklusive Sprachsteuerung mit Alexa. – Eine Toilette mit Googles Sprachassistentin? Quasi die Google Klobrille?
    • Morgen startet die Elektromesse CES in Las Vegas und ein Highlight ist eine smarte Toilette inklusive Sprachsteuerung mit Alexa. – Na da höre ich ja jetzt schon das häufigste Kommando: Alexa, Klopapier ist alle!

    Forscher präsentieren erstes „Steak“ aus dem Labor

    Top-Meldung von Dienstag 18.12.18

    Quelle: https://derstandard.at/2000093971510/Forscher-praesentieren-erstes-Steak-aus-dem-Labor

    • Forscher aus Israel haben das erste Steak aus dem Labor präsentiert. – Künstliches Fleisch. Oder wie Chirurgen sagen: Cher.
    • Forscher aus Israel haben das erste Steak aus dem Labor präsentiert. – Wie bereitet man ein Labor-Steak zu? – Mit dem Bunsenbrenner!
    • Ein Steak aus dem Labor? Geht man dann künftig nicht mehr zum Metzger sondern zum 3D-Drucker?
    • Künstliches Fleisch. Da kommen jetzt viele Vegetarier ins Grübeln…

    47 Biermarken im Test

    Top-Meldung von Mittwoch 12.8.09
    Fast alle Biere, die einer groß angelegten Prüfung der Zeitschrift Öko-Test auf Geschmack und Inhalte unterzogen wurden, wurden mit „empfehlenswert“ versehen. Nur eines, das Wicküler Pilsener aus NRW, blieb mit einer Bewertung von 3,88 von möglichen 5,00 Punkten, unter dem Niveau der anderen Biere.
    Quelle: tz-online.de

    • 46 Biersorten schnitten im Test mit empfehlenswert ab, nur das 47ste bekam eine schlechtere Bewertung. – Kein Wunder, das kennt man ja vom Oktoberfest, da ist das letzte Bier auch immer schlecht…
    • Mist, ich hab doch gewusst, ich hab den falschen Job… – Übrigens, in der nächstens Ausgabe von Ökotest sind Kondome dran…