Uni sucht Pinguin-Küken-Eier-Zähler

Top-Job von Donnerstag 5.2.15

Die Universität Oxford in England sucht weiterhin Freiwillige, die auf im Internet veröffentlichten Bildern Pinguine, Küken und deren Eier zählen. Mehrere hunderttausend Fotos aus über 30 Pinguin-Kolonien müssen ausgewertet werden, wie die Internetseite VoluNation, ein Portal für weltweite Freiwilligenarbeit, mitteilt.
Quelle: http://www.mittelbayerische.de
Quelle: http://www.volunation.com

  • Die Universität Oxford sucht Pinguin-Eier-Zähler. Das ist doch eine tolle Beschäftigung für alle, die eh nur Eier schaukeln.
  • Das ist eine tolle Beschäftigung für die Mittagspause. Wie Moorhuhn-Spielen, nur gewaltfrei.
  • Ich würde ja auch Pinguin-Küken und Eier zählen, aber ich schlaf ja schon immer beim Schäfchen-Zählen ein!
  • Die Uni Oxford sucht Pinguin-Eier-Zähler. – Wäre das nicht was für Bodo Ramelow? Seit kurzem ist ja bekannt, dass er sich mit Eiern auskennt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.