Radio Gagservice

Täglich witzige Gags und lustige Radio-Comedy von Gagautor Martin Kleiner und seinem Autoren-Team
Subscribe

Luftverschmutzung: China schließt Tausende Fabriken wegen Smog

Dezember 09, 2015 By: kleinergag Category: Gags

Top-Meldung von Mittwoch 2.12.15

Wegen des dichten Smogs werden in China vorübergehend tausende Fabriken geschlossen. Über Peking lag auch am Dienstag eine dicke, graue Smog-Schicht. Dabei erreichten die Werte für den besonders gesundheitsgefährdenden PM2,5-Feinstaub bis zu 598 Mikrogramm pro Kubikmeter. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt, dass ein Grenzwert von durchschnittlich 25 Mikrogramm über den Tag verteilt nicht überschritten werden soll.
Quelle: spiegel.de

  • In Peking ist Smog-Alarm. Die Feinstaubwerte liegen um das 24fache über dem WHO-Grenzwert. Experten nennen Peking schon das Volkswagen unter den Industriestädten.
  • In Peking ist aktuell die Luft so schlecht und rauchig, da bekommen Fans von Helmut Schmidt feuchte Augen…
  • Also bei dem Smog in Peking weiß man nicht, ist schon fünf vor Zwölf? – Du meinst was die Umwelt angeht? – Nein, die Uhrzeit. Bei dem dichten Smog sieht man ja nicht mal mehr die eigene Armbanduhr!
  • Was für krasse Smog-Bilder aus Peking, da bleibt einem echt die Luft weg.

1 Comments to “Luftverschmutzung: China schließt Tausende Fabriken wegen Smog”


  1. … das ist echt voll krass. Ich meine, ist ja nun nichts neues, und was machen die, wenn sie die Fabriken wieder weiter machen lassen? Da braucht man schon andere Lösungen…

    1


Leave a Reply