Mückenplage droht nach mildem Winter

Top-News von Freitag 21.2.14

Mücken könnten in diesem Jahr besonders lästig werden, und Exoten sind weiter auf dem Vormarsch. «Ein milder Winter kommt ihnen sehr entgegen», sagt Senckenberg-Forscher Prof. Sven Klimpel.
Nicht nur heimischen Plagegeistern helfen die hohen Temperaturen dieses Winters: Exoten dringen immer weiter nach Norden vor. Die Asiatische Buschmücke hat sich nach den Beobachtungen der Forscher inzwischen in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen etabliert und überwintert dort auch.
Quelle: thueringer-allgemeine.de

  • Die nächsten Wochen kommen die Blutsauger aus dem Winterschlaf zurück. – Ja, danke für die Erinnerung, ich muss auch noch meine Steuererklärung abgeben.
  • Sie kommen, wenn du nicht damit rechnest, du kannst sie nicht abschütteln und sie geben nicht auf, bevor sie nicht dein Blut haben. – Ja, echt nervig diese Typen vom Roten Kreuz.
  • Übrigens, kommt eine Mücke zum Arzt: Herr Doktor, ich hab da dieses Stechen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.