Wiesn-Fundbüro: Wem gehört der FC-Bayern-Gartenzwerg?

Top-Fundstücke von Montag 30.9.13

Das Fundbüro auf dem Oktoberfest hat alle Hände voll zu tun, unter anderem vermisst ein Wiesn-Gast 50 000 Euro in bar! Die Scheine wurden bislang nicht abgegeben, dafür aber 600 Kleidungsstücke, 500 Ausweise, 180 Handys, 220 Schlüssel und 290 Geldbeutel. Ebenfalls unter den Fundstücken: Ein Gartenzwerg im FC-Bayern-Trikot, ein Hörgerät und ein Halteverbotsschild.
Quelle: oktoberfest-live.de

  • Auf der Wiesn ging ein Zwerg im FC Bayern-Trikot verloren, aber keine Angst, Philipp Lahm geht es gut!
  • Ein Wiesn-Gast vermisst 50.000 Euro. – Ja, so ging´s mir am Wochenende auch: Mit der Familie auf die Wiesn, Essen und Trinken für jeden, einmal Achterbahn fahren, schwupps, ist die Kohle weg!
  • Die Leute auf der Wiesn sind echt schusselig, die einen verlieren einen Gartenzwerg, andere 50.000 Euro und viele verlieren auch ihre Unschuld…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.