Gabriel will Banken zerschlagen

Top-Meldung von Montag 17.10.11

SPD-Chef Sigmar Gabriel fordert die Zerschlagung deutscher Banken. „Richtig wäre eine Trennung von Investmentbanking und Geschäftsbanken”, sagte Gabriel dem Nachrichten-Magazin „Der Spiegel”. „Ich möchte, dass beim Geschäftsfeld des Investmentbanking ein ganz großes Schild an der Tür steht mit der Aufschrift ‚Hier endet die Staatshaftung.’”
Quelle: bild.de

  • Gabriel will die Banken zerschlagen? Also das trau ich ihm schon zu, aber ich dachte, der Hulk wäre grün…
  • Sigmar Gabriel will die Banken zerschlagen? – Dann kann er sich ja den Wildecker Herzbuben anschließen, als Zerschlagerstar.
  • Gabriel will die Banken aufteilen in Investmentbanking und Geschäftsbanken. – Sind die Geschäftsbanken dann für´s große oder für´s kleine Geschäft?

P.S.: Aktuelle politische News auch aus Österreich und der Schweiz jeden Tag in der Gagmail, jetzt kostenlos testen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.